Hanna Bächle und Rainer Sprich sichern sich den Sieg beim Stauseelauf!

Der 8. Stauseelauf in Vöhrenbach fand am Samstag, den 16.09.2017 statt. Bei den Frauen holte sich Hanna Bächle (52:16, 9) den Sieg, während Rainer Sprich (44:25, 9) bei den Männern das Maß der Dinge war. Die Streckenrekorde von Stefanie Doll (46:38,7) und Dominik Sowieja (40:41,9) waren nicht in Gefahr. Hinter Rainer Sprich belegten Dieter Förnbacher und Lars Schweizer die nächsten Plätze. Lokalmatador Alois Dotter wurde hervorragender Vierter. Bei den Frauen belegte Martina Fleig Rang 2 vor Sgrun Hannes.
Um die Mittagszeit hatte Regen eingesetzt, der erst nach dem Start des Schülerlaufs aufhörte. Während des Hauptlaufs war es dann trocken und die Sonne bahnte sich teilweise sogar den Weg durch die Wolkendecke. Trotzdem verhinderte vermutlich das Wetter eine bessere Beteiligung, so dass am Ende 113 Läuferinnen und Läufer in die Wertung des Hauptlaufes kamen. 15 Schülerinnen und Schüler trugen sich in die Ergebnisliste des Schülerlaufs ein.

Bei den Schülern gab es folgende Klassensieger:

  • WK U12: Julia Ehrle
  • MK U12: Arthur Scherzinger
  • MJ U14: Lukas Ehrle
  • MJ U16: Daniel Knixmüller

Prominentester Teilnehmer war sicherlich Landrat Sven Hinterseh der mit seiner Tocher Hannah in Vöhrenbach mit dabei war.

Ergebnisse...

Nachfolgend einige Eindrücke vom Stauseelauf 2017.

Mehr Bilder in unserer Gallerie...

Vor dem Start zum Schülerlauf

Kurz vor dem Start zum Hauptlauf

Nach dem "Startschuß"

Rainer Sprich beim Zieleinlauf

Zusätzliche Informationen