Kathrin Müller und Rainer Sprich 
gewinnen 4. Stauselauf!

Der 4. Stauseelauf fand am 22.09.2013 bei bestem Wetter auf der traditionellen Strecke über 11,5 km in Vöhrenbach statt. Überlegene Siegerin bei den Frauen wurde Kathrin Müller. Den Sieg bei den Männern holte sich ebenfalls in überlegener Manier Rainer Sprich.

Vor dem Hauptlauf gingen 29 Kinder und Jugendliche beim Schülerlauf über 2 bzw. 4,2 km auf die Strecke.

Die schnellste Läuferin war in der U12w Alica Seng bei den Jungs war es Simon Dilger beide vom LT Furtwangen.In der U14w gewann Hanna Bächle und in der U14m Robin Fichter beide FC Unterkirnach,U16w Nicole Müller (SG Schramberg) und U16m Janik Hartelt ( LT Furtwangen) .

Vor dem Start zum 4. Stauseelauf

Insgesamt hatten sich für den Hauptlauf 193 Athletinnen und Athleten angemeldet. Vor allem von denen, die sich für die gesamte Denzer-Cup-Serie angemeldet hatten, gingen nicht alle an den Start. Am Ende kamen beim Hauptlauf 139 Frauen und Männer in die Wertung.

Die Siegerehrung fand im Anschluss an das Rennen in der Vöhrenbacher Festhalle statt.

Zu den Ergebnislisten...

Zum Bericht des Südkuriers...

Zur Bildergalerie des Südkuriers...

Bericht und Bilder auf Laufreport.de...

Film auf Youtube ansehen...

Zur Ausschreibung...

Alle Infos zur Denzer-Cup-Laufserie.....

Infos zur Streckenführung auf Laufkalender24.de

 

Der SC Vöhrenbach und der SV69 Furtwangen bedankt sich bei allen Sportlerinnen und Sportlern für die Teilnahme und freut sich auf ein Wiedersehen 2014.

 

Zusätzliche Informationen